London 

2006 - 2007 - 2008 - 2009 - 2012 - 2013 - 2014 - 2015

Viele Jahre sind wir in London, zum Weiterflug in die USA, umgestiegen. Interessiert hat uns diese Metropole eigentlich aber nie so wirklich. Erst 2006 kamen wir zum Entschluss, dass wir uns doch einmal mehr ansehen müssen als nur den Flughafen. Wer hätte es gedacht, wir waren begeistert! London hat uns gleich tief beeindruckt.

 

Irgendwie hat die Stadt etwas von New York, natürlich etwas kleiner und mit viel mehr alter Kultur. Positiv ist, dass der Eintritte in staatliche Museen absolut kostenfrei sind, dementsprechend teuer ist alles was mit dem Königshaus zu tun hat.

 

Überrascht waren wir zudem von der Freundlichkeit der Engländer und vom Essen. Wir können die Meinung nicht teilen, dass die Küche auf der Insel so schlecht ist!? Und wenn alle Stricke reißen, die Burger im Restaurant mit dem goldenen "M" schmecken doch überall gleich. So, jetzt wisst ihr bescheid!

 

Und noch etwas gefällt uns an London; an nahezu jeder Straßenecke gibt es "Starbucks" (wichtig für Claudia ist nicht der Kaffee, sondern der Käsekuchen).

 

Achtung: 

Auf der linken Seite (Silvester 2012 - Silvester 2014) könnt ihr unseren Bericht und die Bilder / Videos von den Silvesterreisen 2012 und 2014 sehen!